> Zurück

Achtes Meisterschaftsspiel Jun.D

Fluri Patrik 19.10.2019

Gestern Abend spielten wir Zuhause gegen den FC Winznau.

Wetterbedingt starteten wir das Spiel eine halbe Stunde früher. Mit dem ersten Angriff gingen die Gäste bereits in der 4 Min. 0:1 in Führung.

Wir brauchten fast 10 Minuten bis wir das erste mal einschieben konnten. Nun nahmen wir das Spieldiktat in die Hand und erhöhten in der 15ten sowie 20 Min. zum 2:1 und 3:1.

Kurz nach Beginn des zweiten Drittels erhöhten wir zum 4:1.

Auch Winznau kam zu guten Chancen und nutzte eine davon zum 4:2.

Nun waren wieder wir an der Reihe und erziehlten per Konter das 5:2.

Im letzten Drittel unter Dauerregen plätscherte das Spiel so dahin bis wir kurz vor Ende noch zum 6:2 sowie zum Schlussresultat von 7:2 einschieben konnten.

Nun gilt unsere ganze Konzentration dem kommenden Solothurner Cup Viertelfinal Spiel am Mittwoch 23.10. gegen den FC Riedholz Promotion. Mit viel Einsatz und Herz können wir als einzig übrig gebliebenes 1. St. Kl. Team die Sensation schaffen und in die Halbfinale einziehen! Hopp FC Wangen a/A !!!!!