> Zurück

4. Liga: FC Härkingen vs. FCW

Mathys Adrian 14.09.2019

In unserem fünften Spiel trafen wir am Freitagabend auswärts auf Härkingen. Basierend auf den bisherigen Ergebnissen konnte man von ausgeglichenen Kräfteverhältnissen ausgehen. Dank der Unterstützung von Tarik (Innenverteidigung) und Bello (Tor) konnten auch die Positionen in der Defensive besetzt werden.

 

Der Start verlief nach unserem Geschmack. In der ersten Viertelstunde war die Konzentration hoch und die Zuspiele fanden mehrheitlich den Mitspieler. Leider resultierte für uns noch nichts Zählbares (trotz eines sehenswerten Weitschusses von Nico). Stattdessen bekam der Gegner einen Penalty zugesprochen, der uns nach 22 Minuten in Rückstand brachte. Dadurch wurden wir komplett aus dem Konzept gebracht. Wir gerieten massiv unter Druck und konnten uns nur noch mit Befreiungsschlägen wehren, welche zu allem Übel teils sogar misslangen. Das Ganze gipfelte nach 30 Minuten im 2:0 mit einem Ball durch die Beine unseres Torwarts.

 

Danach konnten wir allerdings zum Gegenschlag ausholen. Bis zur Pause brachten uns zwei schöne seitliche Hereingaben von Pädu und Nick, die jeweils von Dävu verwertet wurden, den Ausgleich.

 

Nachdem wir früh in der zweiten Halbzeit ein weiteres Gegentor hinnehmen mussten, war das Spiel über einen längeren Zeitraum hinweg ereignisarm. Hohe Bälle wurden mit noch höheren beantwortet und der Spielfluss kam nicht zustande. Es kam mehrheitlich auf Seiten des Heimteams zu Unsportlichkeiten und zahlreichen gelben Karten.

 

Schliesslich gab es aber doch noch einige Torchancen. Bello zeigte mehrere starke Paraden und wir scheiterten einige Male aus aussichtsreicher Position, bis in der 84. Minute endlich Mimi zum Ausgleich traf. Die Zeit bis zum Abpfiff war noch lang – es boten sich sogar noch einige Möglichkeiten zum Siegestreffer. Daraus wurde aber nichts mehr.

 

Obwohl man froh sein konnte über die gelungene Aufholjagd, kam dennoch das Gefühl auf, dass mehr möglich gewesen wäre. Daran wollen wir in den nächsten Spielen anknüpfen.