> Zurück

Viertes Meisterschaftsspiel Jun. E

Fluri Patrik 03.05.2019

Heute Abend empfingen wir bei bestem Fussball- Wetter Zuhause das Team Brühl aus Solothurn.

In den ersten 8 Minuten spielten wir unseren Gast fast schwindelig, aber leider scheiterten wir immer wieder entweder am Goali oder an uns selber!

Endlich war der Bann gebrochen.....innerhalb von 10 Minuten schossen wir 5 Tore und gingen mit einem guten Polster in die erste Drittels Pause!

Kaum wieder Angefangen schossen die Brühler ein Eigentor und wenig später eins ins richtige Tor.

Munter ging es weiter und wir erhöhten in regelmässigen Abständen zum 13 : 1 Drittels Resultat.

Mittlerweilen spielten die Brühler mit einem Spieler mehr und so wurde auch das Spiel etwas ausgeglichener.

Unser Torhunger war aber noch lange nicht gestillt!

So erhöhten wir weiter zum Schluss Resultat von 18 : 2 !

Scheinbar hat uns der Dämpfer anfangs Saison gut getan! Seither haben wir Tore am Laufmeter geschossen!

Weiter so Jungs! Ich bin stolz auf euch!