> Zurück

Jahresbericht 2015 Junioren C

Elias Lerch 30.12.2015

Jahresbericht 2015

Das Jahr 2015 geht zu Ende und wir können auf eine schöne Fussball- Saison zurückblicken. Es war eine Saison in der wir einige Niederlagen einstecken mussten aber auch Erfolge feiern konnten.

Für uns Coaches war es immer ein Spass die Junioren zu trainieren und mit ihnen zu den Spielen oder Team- Events zu gehen. Wir haben nicht immer gewonnen aber wir hatten nach den Spielen nie das Gefühl das wir zu wenig Einsatz zeigten oder keinen Spass hatten. Auch wenn jemand aus der Mannschaft mit einer Entscheidung des Coaches oder des Schiedsrichter nicht  zufrieden war blieb man meistens fair und spielte weiter. Nach jedem Match oder Training bildete sich das Team immer mehr zu etwas Ganzem. Der Teamgeist der herrschte, egal ob Spiel oder Training, war immer sehr positiv und alle verstanden sich prima, egal ob auf dem Spielfeld oder untereinander.

Ein Faktor der diesen Teamgeist sehr beeinflusste war die Gleichwertigkeit jedes einzelnen Spielers für Coach Luciano. Bei den Spielen kamen alle zum Einsatz, somit konnte jeder das Endresultat mit seinen fussballerischen Begabungen beeinflussen und niemand fühlte sich bei der Heimfahrt vernachlässigt. Selbst die Verletzten kamen an die Trainings und Spiele und feuerten uns an. Ein weiterer Faktor waren auch die Team- Events, durch die, die Mannschaft zusammenwuchs.

Unser Erfolge verdanken wir zuletzt auch unseren Fans die an jedem Spiel  dabei waren und uns anfeuerten! Unser Zusammenhalt unterscheidet uns von den anderen Teams und macht uns so zu der besten Mannschaft der Welt. Ich freue mich auf ein Jahr mit vielen guten Trainings in denen wir uns verbessern können, Spass haben werden und die Zeit geniessen werden weil uns ein paar Spieler im Sommer verlassen werden.

Coach Elias Lerch